Projekt GI 2.0

Kletterbegeisterte Urnerinnen und Urnern sollen Zugang zum Bouldern haben. Deshalb eröffnete der Verein «Granit Indoor» vor sieben Jahren die erste Indoor Boulderanlage im Kanton Uri.  Seither wird die Halle in Schattdorf von den rund 400 Vereinsmitgliedern wie auch von Nichtmitgliedern rege genutzt und ist zeitweise stark überfrequentiert. Deshalb plant Granit Indoor den Ausbau einer grösseren öffentlichen Boulderhalle für ein breites Benutzerpublikum.

Ziel ist der Erhalt und Ausbau des bestehenden Freizeit-, Trainings- und Tourismusangebotes im Kanton Uri für Private, Firmen und Schulen. Die neue Halle bietet Familien, Freunden und Einzelpersonen die Möglichkeit, sich wetterunabhängig zu bewegen. Zudem sollen die Räumlichkeiten als Trainingsinfrastruktur für die Urner Nachwuchs Sportkletterer und Sportkletterinnen, aber auch für die Austragung von regionalen und nationalen Boulderwettkämpfen genutzt werden.

Die Investitionskosten der neuen Boulderhalle belaufen sich auf ca. CHF 450‘000.—. Granit Indoor kann einen grossen Teil der Finanzierung durch eigene Mittel sicherstellen. Um das Projekt wie geplant zu realisieren, ist der Verein jedoch zusätzlich auf Fremdmittel von rund CHF 150'000.— angewiesen. Zurzeit sind wir auf der Suche nach Sponsor_innen. Falls wir Ihr Interesse geweckt haben Sponsor_in zu werden, können Sie gerne unser Dossier unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! anfordern.

Wir sind überzeugt, mit der neuen Boulderhalle einen wichtigen Beitrag zur Kinder- & Jugendförderung, zum Sport, zur Gesundheitsförderung und zum Gemeinwohl im Kanton Uri beizusteuern.

Mit sportlichen Grüssen

GRANIT INDOOR

Sponsoring-Team

Drucken E-Mail

  • /projekt-gi-2-0/projekt-gi-2-0-m1
  • /projekt-gi-2-0/2-news/uncategorised/70-schraubertage-4-0